Ostern und Schnee

Ostern ist vorbei. Es war heuer trotz Corona schön. Viele Freunde besucht, natürlich alle nacheinander, ganz Corona konform.

Auch der Glaube wurde gepflegt. Am Karfreitag wurde ich gebeten, als einer von 10 Personen einen Text und einen kurzen persönlichen Gedanken dazu zu sagen. Und am Ostersonntag habe ich wieder Beamerdienst gehabt.

Und natürlich wurde auch der obligatorisch Osterhase vernichtet. Er hat mit einer Stunde gelebt. Die Fastenzeit ist ja vorbei, und deshalb wurde auch der erste Bierchen seit 40 Tagen geöffnet. Genaugenommen gab es zwei Ausnahmen in der Fastenzeit, aber darüber reden wir jetzt einfach nicht.

Und auch Karina hat heuer einen Osterhase bekommen. Da sie ja nichts süßes essen sollte, habe ich ihr aus Beef Tatar einen Osterhase geformt. Die Idee war gut gemeint, der Hase sah dann aber schon eher etwas makaber aus, so als ob man ihm das Fell abgezogen hätte. Aber geschmeckt hat er.

Gestern morgen dann eine Überraschung. Es hat geschneit! Na gut, für Anfang April auch nicht wirklich ungewöhnlich , aber trotzdem brauche ich jetzt keinen Schnee mehr. Ich hoffe nur die Blumen und Streucher überleben das.

Weil ich aber das ganze Wochenende nicht Laufen war, bin ich vom Büro heim gerannt. Und weil Alex das gleiche Schicksal teilte, habe ich mit ihm noch eine Runde angehängt. Schlussendlich waren es dann 19 km. Ging aber ganz gut, und heute geht’s mir auch super. Nur der Schneeschauer zum Schluss, der mir den Schnee ins Gesicht getrieben hat, den hätte es nicht gebraucht.

Und noch eine Überraschung gabs diese Woche, als mir Alex den Floh ins Ohr gesetzt hat, Schon länger spiele ich mit dem Gedanken für einen neuen Fernseher. In einem Metro Prospekt, das im Büro liegt, war ein 55″ LG um 450€ drin. Der hat alles was ich brauchen. Nach kurzem Überlegen hat Matse dann zugeschlagen. Der Preis ist super und das Teil auch. Mittlerweile hängt er auch schon an der Wand. Fehlt nur noch das passende TV Möbel. Aber darum darf sich Karina kümmern.

So, das wars für heute. Muss mich jetzt auf NHL konzentrieren. Die Wild spielen gegen die Blues. Mal schauen ob die Siegesserie anhält.

Gute Nacht und bis denn

Matse

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*