Die Wettervorhersage, es wird eiiiisssig kalt.

Bei den aktuellen Temperaturen fällt mir immer Batman und Robin ein, als Mr. Freeze (Arnie) sagt: „Die Wettervorhersage, es wird eisig kalt“. Oder Wesley Snipes in Demolition Man: „Ist es kalt hier drin, oder bin ich das?“. Tatsächlich ist es zur Zeit „arschkalt“, wie Armin Wolf sagen würde. Das war uns einfach zu kalt zum schifahren. Da sind wir lieber Freund besuchen gegangen. Ein bisschen haben wir uns auch um die Hasen Sorgen gemacht. Aber denen scheint die Kälte nix zu tun. Sie leben noch. Einstein geht aber nur kurz raus aufs Klo und kommt gleich wieder ins Haus.

Es soll wenigstens die nächsten Tage wärmer werden. Immerhin sind es nur noch 2 Wochen bis März. Da kann man schon langsam daran denken, das Fahrrad auszupacken.

Dass langsam Frühling wird, merkt man auch daran, dass Faschingsdienstag vor der Tür steht. Vom Fasching hat man heuer ja nicht viel gemerkt. Leider. Gerade heuer hätte den Menschen ein bisschen Spaß gut getan. Doch ich trau es mich kaum zu sagen, weil in diesen Zeiten ist man gleich einer dieser Corona Leugner, wenn man nur daran denkt, sich wieder mal mit mehr als einer Person zu treffen.

Was ich nämlich sehr bedenklich finde ist, dass man derzeit in zwei Gruppen eingeteilt wird. Gruppe A sind die Regierungstreuen, die Buggler, die alles was die Oberen sagen blind mit machen, die ihr Gehirn ausschalten und jeden Tag die neuen Corona Zahlen checken. Und dann gibt es die zweite Gruppe B, die „Corona Leugner“, die sich an keine Regeln halten, die ohne Maske demonstrieren, die 5G Gegner, die glauben, Bill Gates würde uns alle chippen und zu Human Roboter verwandeln. Es gibt aber noch eine Gruppe C. Das sind die „Normalen“, die selbst denken, die nicht die ZIB brauchen um zu wissen was draußen los ist, die die Welt beobachten und sich ihre eigenen Schlüsse ziehen, die sich an Regeln und Vorgaben halten, aber sie trotzdem kritisieren. Für die Gruppe C braucht es keine Nachrichten, sie wissen schon seit März 2020, was zu tun ist. Abstand halten, Maske wo sie Sinn macht, und Händewaschen wenn nötig.

Ich habe mich immer gefragt, warum es diese Gruppe C scheinbar nicht gibt. Jetzt weiß ich warum, weil sie gefährlich ist für die Gruppe A. Machtverlust. Aber es gibt zwei einfache Methoden, wie man die Gruppe C in Schach hält. Erstens, Message Control. Man bombardiert die Bevölkerung einfache mit Zahlen, Bad News und gibt so den Normalen gar keine Chance, ihre Meinung zu sagen. Und Zweitens, man stellt sie einfach ins rechte Eck. Sobald man auch nur das Geringste gegen eine weitere sinnlose Maßnahme der Regierung sagt, ist man sofort einer dieser Corona Leugner, Gruppe B. Wie man da rauskommt weiß ich noch nicht. Ich fang mal damit an, das hier rum zu erzählen. Vielleicht wachen ja einige auf.

Jetzt aber noch zu was anderem. Am Mittwoch ist Aschermittwoch. Beginn der Fastenzeit. Da ich wieder mal auf 88 bin, muss das Gewicht runter. Ich habe wieder beschlossen, wie letztes Jahr, keine Süßigkeiten. Wird hart. Heute gab’s deshalb die letzte Cremschnitte am Sonntag Nachmittag. Außerdem verzichte ich heuer auch auf Alkohol. Wir mit nicht schwer fallen, wenn alle Lokale geschlossen haben.

Und zum Schluss wollte ich euch noch schnell von Handy Reset berichten. Mein Redmi 5 Plus ging einfach immer langsamer und der Akku wurde immer schneller leer. Da man heutzutage e alle Daten online hat, war die Inbetriebnahme nach dem Reset easy. Kleines Detail am Rande, als neuen launcher verwende ich jetzt den Niagara Launcher. Man hat nur eine Liste von wenigen Apps auf dem Startbildschirm, Aber die anderen sind leicht zu erreichen. Und man kann sich die Nachrichten direkt am Startbildschirm einblenden lassen.

So das wars für heute, jetzt muss ich mich auf Pittsburgh Penguins vs Washington Capitals konzentrieren. Football Saison ist ja seit letzter Woche aus, volle Konzentration auf NHL.

Bis dann, und a guate Woch,

Matse

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*