Zitate der Woche

Einige Sprüche und Weisheiten, die ich heute, nach der Rückkehr aus dem Sommerurlaub auf meinem Bürokalender gelesen habe.

  • Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Orson Welles)
  • Ein echter Glückspilz ist nicht derjenige, der die besten Karten hat, sondern derjenige, der weiß, wann man vom Tisch aufsteht, um nach Hause zu gehen. (John Ray)
  • Wer stark ist, kann sich erlauben, leise zu sprechen (Theodore Roosevelt)
  • Nichts stiftet so viel Schaden wie Zorn. Nichts bringt mehr Nutzen als Geduld (Chinesische Weisheit)

Und noch weitere chinesische Weisheiten, die ich zum Teil für sehr klug, aber manchmal auch amüsant halte.

  • Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.
  • Verwandle große Schwierigkeiten in kleine, und kleine in gar keine.
  • Wenn du ein Leben lang glücklich sein willst: Liebe deine Arbeit!
  • Gib einem hungernden nicht einen Fisch, schenk ihm deine Angel.
  • Achte auf deine Gedanken, sie sind der Beginn deiner Tagen.
  • Fällt eine Krähe ins Mehl, so bleibt sich doch nicht lange weiß.
  • Um an die Quelle zu kommen muss man gegen den Strom schwimmen.
  • Einmal schreiben ist besser als zehnmal zu lesen.
  • Das Gesicht eines Menschen erkennt man bei Licht, seinen Charakter bei Dunkelheit.
  • Die eigenen Fehler erkennt man am besten mit den Augen anderer.

 

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*